Weniger ist mehr

DemoDerm

DemoDerm Rosacea Basic Care

DemoDerm Rosacea Basis Pflege & DemoDerm Repair Handcreme Med. Optimierung eines gesunden Hautmilieus ohne medizinische Wirkstoffe durch 3-Phasen-Revolution mit Langzeiteffekt. Bewährt bei Rosacea, Pickel, Pusteln, Akne & geröteter Haut – basierend auf der Milbentheorie des chinesischen Professors Zhao ZhongZhou, hergestellt in Deutschland.

DemoDerm Rosacea Basic Care
DemoDerm Geschichte

Das Original

Nachfolger der DemoDerm Anti-Pickel-Creme

Die neue DemoDerm Rosacea Basis Pflege – der Nachfolger der erfolgreichen DemoDerm Anti-Pickel-Creme – ging bereits 2020 mit neuem Namen und in neuem Design in die nächste Generation. Die Creme kommt im neuen Pastell-Mint Design und wird komplett vom EU-Markeninhaber Agenki GmbH in Deutschland entwickelt, produziert und hergestellt.

DemoDerm Geschichte

Für wen ist DemoDerm ?

Pflege bei Rosacea, Rötungen, Hautunreinheiten und Akne

DemoDerm ist eine Pflege speziell für erwachsene Frauen und Männer, die Hautprobleme haben. Wenn Sie unter Rosacea, Akne, Hautunreinheiten oder Rötungen leiden, dann kann die Rosacea Basis Pflege Creme Sie dabei unterstützen, eine normale, ebenmäßige Gesichtshaut zurückzuerlangen.

DemoDerm
DemoDerm - 3 Phasen Anwendung

Wie wendet man DemoDerm an ?

Die 3-Phasen-Revolution für schöne Haut

Für ein optimales Ergebnis cremen Sie vom Haaransatz bis unter das Kinn. Sparen Sie dabei den Bereich um die Augen möglichst großflächig aus. Beim direkten Auftragen auf betroffene Stellen cremen Sie idealerweise mindestens drei Finger breit über die sichtbaren Symptome hinaus. Orientieren Sie sich an den drei Phasen Umstellung, Regeneration und Stabilisierung.

DemoDerm - 3 Phasen Anwendung
DemoDerm - 3 Phasen Anwendung

Hergestellt in Deutschland

Basierend auf der Milbentheorie von Prof. Zhao ZhongZhou

Vor über zehn Jahren gab es die ersten Berührungspunkte mit der ZZ Creme aus China. Vielfach wurde von ihrer tollen Wirkung berichtet. Allerdings war die Creme bzw. ihre Rezeptur in Deutschland nicht zugelassen. Daher haben wir unter dem Namen DemoDerm Rosacea Basis Pflege eine Creme angepasst an die europäische Kosmetikverordnung entwickelt.

DemoDerm

Jetzt kaufen

  • Sale! DemoDerm Rosacea Basis Pflege

    DemoDerm Rosacea Basis Pflege 30 g

    UVP: 49,90 

    Grundpreis: 183,00  166,33  / 100 g

    incl. VAT

    zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferfrist: ca. 3 - 5 Tage

    Add to cart
  • DemoDerm Repair Handcreme Med Medizinische Hautpflege

    DemoDerm Repair Handcreme Med Medizinische Hautpflege 50 ml

    24,95 

    Grundpreis: 49,90  / 100 ml

    incl. VAT

    zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferfrist: ca. 3 - 5 Tage

    Add to cart
DemoDerm - Buy now!

Weniger ist mehr

Anwendung der
DemoDerm Rosacea Basis Pflege

DemoDerm Rosacea Basis Pflege kann angewendet werden bei: dauerhaft geröteter Haut, unreiner oder fettiger Haut, Mitessern, erweiterten Poren, Pickel, Pusteln, Rosacea, Akne und seborrhoischem Ekzem.

DemoDerm Rosacea Basis Pflege ist nicht geeignet bei Neurodermitis und perioraler Dermatitis.

DemoDerm - 3 Phasen Anwendung
DemoDerm - 3 Phasen Anwendung

Empfehlung zur Anwendung

Was tun, wenn sich die Haut verschlechtert?

  • Die Haut ist überfordert, weil die Creme zu dick aufgetragen wird. Unsere Empfehlung: Tragen Sie DemoDerm Rosacea Basis Pflege dünner auf, es sollten keine Rückstände zu sehen sein. Feuchten Sie Ihre Haut vor dem Auftragen mit Wasser an, so lässt sich die Creme hauchdünn auftragen.
  • Die Haut braucht mehr Zeit, muss sich erst an das Cremen gewöhnen. Unsere Empfehlung: Reduzieren Sie zunächst den Anwendungsrhythmus. Cremen Sie die DemoDerm Rosacea Basis Pflege nur 1x am Abend. Reicht die Reduzierung nicht aus, cremen Sie zur Gewöhnung nur jeden dritten Tag einmal täglich. Beruhigt sich die Haut, verkürzen Sie die Abstände. Die gesamte Anwendungsdauer erhöht sich individuell.
  • Die Haut beginnt sich selbst zu reinigen. Unsere Empfehlung: Lassen Sie sich von einer vorübergehenden Verschlechterung des Hautbildes nicht verunsichern. Schuppige und knitterige faltige Haut ist ein Zeichen auf eine Dysbalance der gesunden Hautflora. Diese Haut-Detox-Phase können Sie für sich individuell gestalten, indem Sie z.b. das Cremen auf nur abends reduzieren oder die Creme dünner auftragen.

Reinigung und Pflege

Wenn die Wirkung der DemoDerm Rosacea Basis Pflege sich nicht wie gewünscht einstellt, ist die Ursache oft eine falsche oder übertriebene Reinigung und Pflege. Wichtig ist sich klarzumachen, dass kranke Haut eine andere Behandlung braucht als gesunde Haut. Feuchtigkeitscremes und Anti-Aging-Produkte sind der gesunden Haut eventuell zuträglich, machen aber die Regeneration kranker Haut unmöglich. Hier gilt: Weniger Wirkstoffe, weniger Bestandteile, milde und reduzierte Reinigung. Verzichten Sie auf Reinigungsgels und Gesichtswasser und beschränken Sie sich auf eine Reinigung mit (lauwarmem) Wasser. Bei Bedarf kann eine Haut-pH-neutrale Seife verwendet werden (pH 5,0 – 5,5). Unser Tipp: Reinigen Sie Ihr Gesicht mit Abschminkpads. Die spezielle Faserkombination geeigneter Pads ermöglicht das Reinigen der Haut allein mit Wasser. Unser Motto, weniger ist mehr, hat sich tausendfach bewährt. Cremen Sie mit der DemoDerm Rosacea Basis Pflege, benötigen Sie mit Ausnahme von Wasser keine zusätzlichen Hilfsmittel oder Produkte.

Verdacht auf Unverträglichkeit?

Auch wenn keine echten allergischen Reaktionen auf die DemoDerm Rosacea Basis Pflege bekannt sind und diese keine bedenklichen Stoffe enthält, lassen sich Unverträglichkeiten bei keinem Stoff ausschließen. Unsere Empfehlung: Um eine vorübergehende Überforderung der Haut von einer Unverträglichkeit abzugrenzen, cremen Sie die DemoDerm Rosacea Basis Pflege 3 Tage lang, 1x täglich in die Armbeuge. Bei einer Hautreaktion beenden Sie die Anwendung.

Tipp bei juckender Kopfhaut und für Bartträger

Verwenden Sie eine selbst hergestellte Sprühlösung. Hierzu einfach eine Messerspitze DemoDerm Rosacea Basis Pflege auf 100ml Wasser geben, in eine Sprühflasche füllen, gut schütteln und aufsprühen.

Von China nach Deutschland

Geschichte der
DemoDerm Rosacea Basis Pflege

Die Geschichte von DemoDerm beginnt in China. Der chinesische Professor und „Hautfanatiker“ ZhongZhou gilt als einer der ersten Ärzte auf der Welt, welcher es schafft selbst hartnäckige Hautunreinheiten zu entfernen. Bereits vor über 50 Jahren identifizierte Zhao Zhongzhou die Demodex-Milben als Ursache anhaltender Hautprobleme. In jahrelanger Arbeit entwickelte er die chinesische ZZ Creme, welche sich nunmehr seit fast ebenso langer Zeit beim Kampf gegen die Milben bewährt.

Vor über 10 Jahren ist ein Patient des Co-Gründers und Agenki-Gesellschafters Dominik Golenhofen auf diesen in seiner Heilpraktiker-Praxis zugekommen und berichtete von einem interessanten Fund im Internet: eine Creme gegen Hautunreinheiten aus China. Laut dem Patienten hörte sich das alles sehr vielversprechend an und er bat Herrn Golenhofen um seinen fachmännischen Rat. Noch am selben Abend startete Dominik Golenhofen eine entsprechende Recherche im Internet bzgl. der Zhong Zhou Creme aus China. Es ging hier um Hautmilben und eine Lösung für Rosacea sowie Akne. Als Akademiker von Haus aus kritisch aber interessiert, schaute er sich die Forschungen und Theorien von Professor ZhongZhou zu den Demodexmilben an, welche vermehrt bei von Akne und Rosacea betroffenen Menschen auftreten sollen.

Trotz den überzeugenden Ergebnissen aus China galt es eine größere Herausforderung anzugehen, denn die Creme entsprach nicht den Richtlinien der europäischen Kosmetikverordnung. Die Rezeptur der chinesischen Creme bot somit keine Chance, die Creme allen unter Rosacea Leidenden in Deutschland anzubieten. Daraufhin wurde seitens Demodex Solutions unter Beteiligung von Dominik Golenhofen eine Creme für den deutschen Markt entwickelt. Nach mehreren Jahren war es 2015 dann endlich soweit. Unter dem Namen DemoDerm Anti Pickel Creme konnten die ersten Dosen über die Agenki GmbH in Deutschland angeboten werden.

Im Jahr 2020 wurde dann der nächste Schritt gegangen. Nachdem Agenki die Markenrechte an DemoDerm übernommen hat, wurde auch die Produktion nach Deutschland verlagert. In diesem Zusammenhang wurde ein Re-Branding durchgeführt. Zum einen wurde der Name von DemoDerm Anti Pickel Creme in DemoDerm Rosacea Basis Pflege geändert. Zum anderen ging die Creme mit neuem Pastell-Mint-Design in die nächste Generation.

Seit dem wird die DemoDerm Creme komplett von der Agenki GmbH in Deutschland entwickelt, produziert und hergestellt. Die bewährten Wirkstoffe bleiben erhalten, lediglich die Hilfsstoffe (wie beispielsweise Konservierungsstoffe) wurden angepasst. Mit dem deutschen Produktionsstandort wurde der Qualitätsstandard noch einmal den hohen Anforderungen auf europäischer Ebene angepasst.

Einfach schöne Haut

Impressionen der
DemoDerm Creme

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kundenservice / Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen rund um unsere DemoDerm-Produkte zur Verfügung.

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an info@demoderm.com oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Kundenservice aktuell ausschließlich in deutscher und englischer Sprache erfolgt.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.